Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Be- und Entschleunigung in der Bibel
  • fiwaFD
  • Be- und Entschleunigung in der Bibel

Be- und Entschleunigung in der Bibel

 

DISKUSSION

13.11.2018 | 19:00 Uhr
Arche, Schlossstr. 5, 03238 Finsterwalde
Freier Eintritt

 

Gott ist Schöpfer und Erhalter unserer Welt. Und das Streben der Menschen ist klar: Wir können das auch! Alles unter Kontrolle haben. Alles alleine schaffen. Grösser, weiter, schneller.... Vom „Turmbau zu Babel“ bis hin zur grösst möglichen Vernetzung: Das Internet hat uns allmächtig werden lassen. Wir sind wissend, wir sind mächtig, wir sind omnipräsent.

Und wo finden wir uns nun selbst wieder in dieser scheinbar unendlichen Welt? Sind Beten, Hoffen, Glauben dem Internet zum Opfer gefallen? Denn schließlich kann jeder von uns heute ein „Schöpfer“ werden – Social Media erlaubt uns – alles mit der Welt zu teilen, uns zu verknüpfen und gemeinsam neue Welten zu schaffen. Auf alle Fragen bekommen wir dank Google und Siri in Bruchteilen von Sekunden eine Antwort und wenn das nicht reicht, fragt man sich in Foren und Communitys durch.

Wollen wir das? Wo bleibt der Mensch in alledem? Und wer gibt uns Orientierung, wenn Google maps nicht mehr funktioniert? Welche Chancen ergeben sich aus Vernetzung und christlicher Haltung für unsere kirchliche Arbeit und Präsenz in der Gesellschaft?

Die Besucher können sich auf einen diskussionsreichen Abend freuen.

Danke für die Unterstützung unserer Sponsoren:
Sparkasse Elbe-Elster, Stadt Finsterwalde, Medizintechnik & Sanitätshaus Kröger GmbH, Evangelischer Kirchenkreis Niederlausitz, Evangelische Kirchengemeinde Finsterwalde

Zurück

Copyright 2018 - Evangelische Kirchengemeinde Finsterwalde.
Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies deaktivieren finden Sie hier: Datenschutz
VERSTANDEN