Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Bedrohung 3.0 – Drohnen Krieg und Cyber War

Bedrohung 3.0 – Drohnen Krieg und Cyber War

 

DISKUSSION

15.11.2018 | 19:00 Uhr
Arche, Schlossstr. 5, 03238 Finsterwalde
Freier Eintritt

 

Die Art der Kriegsführung hat sie verändert, genauso wie unser Leben in den letzten hundert Jahren. Es braucht keine großen Armeen mehr um andere Nationen anzugreifen. Wir sind in einer Digitalen und Automatisierten Welt angekommen. Drohnen fliegen über unsere Köpfe, überwachen uns und andere und töten ohne Gerichtsurteil, ohne Kriegserklärung, nur mit Hilfe von Daten und Algorithmen. Ganze Wirtschaften und Versorgungssyteme können durch einen Cyberangriff lahmgelegt werden. Der „Krieg 3.0“ oder der Film „Terminator“ scheinen Wirklichkeit geworden zu sein.

Wir freuen uns, dass wir einen erfahrenen Referenten zu dieser Problematik finden konnten. Stephan Lindner von der NGO Attac wird einen spannenden Vortrag halten und mit uns ins Gespräch kommen. Herr Lindner ist Jahrgang 1969 und hat in München und Berlin Politikwissenschaft studiert. Er arbeitet seit 20 Jahren in Berlin als Programmierer und war jahrelang Mitglied im Bundesweiten Kooordinierungskreis Attac Deutschland.

Danke für die Unterstützung unserer Sponsoren:
Sparkasse Elbe-Elster, Stadt Finsterwalde, Medizintechnik & Sanitätshaus Kröger GmbH, Evangelischer Kirchenkreis Niederlausitz, Evangelische Kirchengemeinde Finsterwalde

Zurück

Copyright 2018 - Evangelische Kirchengemeinde Finsterwalde.
Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen dazu und wie Sie Cookies deaktivieren finden Sie hier: Datenschutz
VERSTANDEN